DIENZ MIXED ENSEMBLE

DIENZ MIXED ENSEMBLE
MON AFRIQUE DE L’OUEST

Christof Dienz (zither, bassoon, electronics)
Joanna Lewis (violine)
Alexandra Dienz (acoustic bass)
Roland Schueler (violoncello)
Lorenz Raab (trumpet)
Walter Seebacher (clarinet, bass clarinet)
Hannes Strobl (e-bass)
Willi Schultz (perkussion)
Herbert Pirker (drums)

ALBUM DETAILS

Komponiert von Christof Dienz
Produziert und gemischt von Hubl Greiner
Aufgenommen live am 4. Juni 2007 im RadioKulturhaus Wien
Eine Zusammenarbeit von Ö1, Jeunesse und RadioKulturhaus
Label: GECO tonwaren
Style: Jazz
VÖ: 3/2/2009

TRACKLISTE

1. bana bana (4:25)
2. conversation (4:09)
3. collage (6:22)
4. rotation (6:27)
5. taxi brousse (6:01)
6. how long takes time? (9:23)
7. bienenschwarm (9:07)
8. monk´s music (5:27)

Christof Dienz über MON AFRIQUE DE L’OUEST

„Ich war in Westafrika und habe dort viele ganz persönliche akustische Eindrücke gesammelt – wie zum Beispiel fliegende Hunde, Geschrei, Autoquietschen, Kinderstimmen, wilder Bienenschwarm… Ausgehend von diesem Originalmaterial schreibe ich frei assoziierte Musik für durchmischtes Ensemble (Streicher, Bläser, Schlagwerk, Zither, Laptop, …). Ich hatte während der vielen langen Bus-, Zug- und Schifffahrten viel Zeit über Musik, mich, Europa und Afrika nachzudenken.“

Soundcloud

© 2017 Christof Dienz